Ihr Suvival Kit im Dschungel der Möglichkeiten

Informieren Sie sich über die neuesten Technologien, welche Entwicklungen es am Markt gibt, wo sie zu finden sind und wie Sie am besten davon profitieren.

Haben Sie schon eine Photovoltaik-Anlage am Dach? Dann sind Sie ein sogenannter „Prosumer“: Sie wurden von einer reinen EnergiekonsumentIn zur ProduzentIn. Sie sollten möglichst viel dieser günstigen, selbst produzierten Energie auch selbst nutzen. Den Strom ihrem Energieversorger zu verkaufen und am Abend den teuren Strom aus dem Netz abzurufen macht nur wenig Sinn, nicht wahr? Wie sieht es daher mit Energiespeichern aus? Oder wurde die Einspeisung gerade vom Energieversorger abgelehnt – und Sie wissen nicht warum?

Was können Sie noch tun, um die hohen Energiekosten zu senken? Etwa Energie dann einkaufen, wenn sie am günstigsten ist. Eventuell sind Sie bereits Teil einer Energiegemeinschaft, oder überlegen sich den Beitritt. Was gilt es hier zu beachten? Warum werden gerade überall Smartmeter eingebaut? Und wenn nun selbst das Strom- und Energienetz digital wird, sollten wir uns dann nicht auch Gedanken zur Cyber-Sicherheit machen? Welche Sicherheitsvorkehrungen sollten daher mitbedacht werden?

Falls sie aktuell zu Sanieren oder mit einem Neubau beginnen: Worauf sollten Sie achten, damit die Gebäude und Wohnungen zukunftsfit und wertstabil bleiben? Denn unsere Umwelt verändert sich. So wird es auf der Erde zunehmend wärmer, Extremwetter-Ereignisse nehmen zu. Wir sehen lange Hitze- und Dürreperioden, mehr Starkregen-Ereignisse oder auch starken Schneefall. Wie können wir unsere Regionen, unser Wohnen und Leben auf diese Veränderungen einstellen? Welche Konzepte gibt es bereits, um Räumlichkeiten z.B. erst gar nicht zu erhitzen oder um Überschwemmungen zu vermeiden? Und warum hat das Wetter einen immer stärkeren Einfluss auf die Energiewirtschaft?

Diese Themen werden auch seitens der Politik, Banken oder Versicherungen in den Fokus gerückt. Der Wert einer Immobilie wird in der Zukunft verstärkt davon abhängig sein, ob auf diese Zukunftsfragen eingegangen wurde. In diesem Zusammenhang eine ebenso essentielle Frage: Welche (kommenden) rechtlichen Vorschriften sollten beachtet werden, um den Wert Ihrer Immobilie auch in der Zukunft stabil zu halten? Denn Gebäude werden für viele Jahrzehnte gebaut und saniert. Und daher gilt es, möglichst vorausschauend zu agieren. Dadurch ersparen wir uns teure Sanierungen, wenn wir später auf Fehler oder Versäumnisse aufmerksam werden.

Ein damit verknüpftes Thema ist der Umgang mit der Pflege: Diese wird auf Grund des Fachkräftemangels in der Pflege verstärkt zu Hause stattfinden. Ziel ist es daher, Menschen mit Beeinträchtigungen und älteren Menschen ein möglichst langes, selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Daher widmen wir uns verstärkt diesem Tabu-Thema: Den unterstützenden Technologien und Konzepten im Alter und in der Pflege. Wir gehen im Channel „Komfort & Sicherheit“ auf Lösungen und Konzepte ein, wie wir unser Wohnumfeld vorausschauend für das letzte Lebensdrittel vorbereiten können.

Sie sehen: Unser Wohnen und Leben verändern sich aktuell. Die Dynamik ist hoch, die Komplexität auch. Den Überblick über diese neuen Technologien und Lösungen zu behalten und kompetente Entscheidungen zu treffen, wird immer schwieriger.

Und hier kommen wir ins Spiel: Wir sorgen für Klarheit.

Wir sind Ihr Kompass rund um Wohnen, Bauen und Sanieren – wir halten Sie auf Kurs. Informieren Sie sich über die neuesten Technologien und Lösungen, welche Entwicklungen es am Markt gibt, wo sie zu finden sind und wie Sie am besten davon profitieren. Auch die Jobs entwickeln sich mit den neuen Herausforderungen – wir werden dadurch zu einem Teil der Zukunft, die wir aktiv mitgestalten.

Das alles finden Sie hier bei uns auf Deutsch und Englisch.  

Warum wir das tun? 

Innovationen brauchen eine neue Herangehensweise: Wir wollen diese Technologien, die für viele Menschen (noch) so fremd klingen, nahbar machen. Geschichten aus der Praxis erzählen, damit Sie sich kompetent entscheiden können.

Wir glauben daran, dass wir mit Hilfe von Technologien unsere großen Herausforderungen lösen werden. Aber nur dann, wenn wir uns darauf einlassen und lernen, mit diesen neuen Technologien kompetent umzugehen. Ganz so wie es der Publizist Wolf Lotter in seinem Buch „Innovation“ beschreibt: „Innovationen sind das Leben, das wir noch vor uns haben.“ 

Begleiten Sie uns in die spannende Welt des neuen Wohnen, Bauen und Sanieren.

Wir freuen uns darauf! 

Mag. (FH) Anja Herberth
Herausgeberin

Bildmaterial: AdobeStock/324795996

Anja Herberth
Author: Anja Herberth

Kommentiere / Leave a reply

Verfasst von Anja Herberth